Einladung zum 13. Arbeitskreis Kommunale Baumpflege Rhein Main

EINLADUNG zum  13. Arbeitskreis Kommunale Baumpflege Rhein Main
Datum:                     08. November  2012
Ort:                          Taunushalle in Oberursel-Oberstedten, Landwehr 6
Gastgeber:              Stadt Oberursel / Bau und Service Oberursel’
Veranstalter:           AK Kommunale Baumpflege Rhein Main

9:00 Begrüßung
Thomas Bücher, Fachbereichsleiter Bau und Service Oberursel

Michael Weise, Erster Betriebsleiter BSO


9:15 Einige Aspekte zum Klimawandel und deren Auswirkungen aus agrarmeteorologischer Sicht

Dr. Cornelia Perseke-Ockelmann, Deutscher Wetterdienst,
Abteilung Agrarmeteorologie, Leiterin der Außenstelle Geisenheim

10:30 Thermische Rindenschäden an Bäumen und Möglichkeiten zur Vermeidung- Erfahrungen der letzten 10 Jahre
Roland Jeschke, Flügel GmbH, Osterode am Harz

11:15 GIS-basierte Verwaltung von Streuobstwiesen
Jörg Tieben, Softplan Informatik GmbH, Wettenberg


13:00 Attraktive Staudenpflanzungen für Baumstandorte und Freiflächen
Anette Schött, Landschaftsarchitektin, Büdingen

13:45 Kommunaler Baumfrevel – was können wir dagegen tun?

Sylvio Jäckel, Stadt Dreieich

14:30 Aktuelles und Diskussion:
Kosten Baum/Jahr, Infos aus der Phytopathologie DIN 18920, Ausschreibungstext, Baumpflege/Baumkontrolle Joachim Schnabel, öbvSV, Matthias Zorn, öbvSV und weitere Teilnehmer des AK Ende des Arbeitskreises gegen 15:30 Uhr




                            

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort